Saison 2008/2009

 


Die 1. Herren wurde Meister in der HBK (ungeschlagen), Aufstieg in die HBL

Die 2. Herren wurde Vizemeister in der 1. HKK, Aufstieg in die HKL

Die 4. Herren wurde Meister in der 3. HKK, Aufstieg in die 2. HKK

Die 1. Schüler wurde Vizemeister in der SKL; Aufstieg in die SBL

Die 2. Schüler wurde Vizemeister in der SKK

 

Kreispokal: Die 5. Herren verlor im Endspiel 4:1 gegen den TTC Dormagen

 

Die erfolgreichsten Spieler:

Dirk Kasper:

Eine makellose zu Null-Bilanz

Jean Pierre Pütz:

2. Platz Kreismeisterschaften Schüler C

1. Platz Doppel Bezirksmeisterschaften Schüler C mit Balazs Hutter

1. Platz Schüler C Kreisrangliste

3. Platz Schüler C Bezirksrangliste

Nikolas Kasper:

1. Platz beim MM Kreisentscheid

1. Platz beim MM Bezirksentscheid

2. Platz beim MM Verbandsentscheid

Maximilian Eikwinkel

2. Platz beim Mini-Meister Kreisentscheid

6. Platz beim Mini-Meister Bezirksentscheid


 

1. Herren von li nach re: vorne F. Jecker und

K. Eikwinkel, hinten R. Menke, J. Sperling,

D. Kasper, F. Elster u. J. Ingmanns

 

2. Herren von li nach re: M. Meisen, J. Weis,

M. Klütz, M. Malorny, U. Franzke und

M. Schirmer

4. Herren von li nach re: P. Düxmann,

D. Deussen, E. Sperling u. G. Hoffmann

1. Schüler von links nach rechts: M. Vieten,

J. Eikwinkel T. Klemcyk, J. Mann u. T. Daners

 

 

2. Schüler von li nach re: D. Black, T. Fuchs, T. Daners, J. Moldenhauer, L. Car.

vorne: J. P. Pütz

 

 

 

 

 

Jean Pierre Pütz

Nikolas Kasper

Dirk Kasper


 

Alessandra Krieg (links) und Alex Werner heißen die Sieger der Alterklasse 9/10 Jahre bei der 26. Auflage des Verbandsfinales der Tischtennis-mini-Meisterschaften am 17. Mai in Recklinghausen-Suderwich. Im Finale der 9/10jährigen setzte sich Alessandra Krieg mit 2:1 gegen Rieke Nedderhoff durch. Beide waren schon in ihren Gruppenspielen ohne Niederlagen geblieben und erreichten souverän das Endspiel. Überraschend im Halbfinale war Celina Rohleder, die in ihrer Vorrunden-Gruppe nur als Dritte abschloss. Sie unterlag im Spiel um Rang 3 Celine Kreyenhagen. Bei den 9/10 jährigen Jungen waren die vier Gruppensieger unter sich: Nicolas Kaspers setzte sich gegen Stefan Riss, Alex Werner gegen Nicolas Hamm durch. Im Finale behielt dann Alex Werner nach spannendem Spiel gegen Nicolas Kaspers die Oberhand. Beide Sieger vertraten den WTTV beim Bundesfinale Anfang Juni in Stralsund.


 

1. Herrenmannschaft

 

Saison 2008/09


Foto Dirk Kasper

 

Foto Jörg Ingmanns

 

Foto Ralf Menke

Dirk Kasper

Jörg Ingmanns

Ralf Menke

Foto Frank Jecker

Foto Jürgen Sperling

Foto Karsten Eikwinkel

Frank Jecker

Jürgen Sperling

Karsten Eikwinkel

Foto Frank Elster

 

Frank Elster


 

2. Herrenmannschaft

 

Saison 2008/09


Foto Udo Franzke

 

Foto Markus Meisen

 

Foto Markus Malorny

Udo Franzke

Markus Meisen

Markus Malorny

Foto Markus Schirmer

Foto Michael Klütz

Markus Schirmer

Michael Klütz

Christoph Königs


Spielplan und Tabelle


 

3. Herrenmannschaft

 

Saison 2008/09


Foto Udo Rieck

 

Foto Stefan Tieves

 

Foto Jörg Weis

Udo Rieck

Stefan Tieves

Jörg Weis

Foto Axel Gutzmer

Foto Michael Kern

Foto Hans Rabe

Axel Gutzmer

Michael Kern

Hans Rabe

Foto Calvin Ly

 

Calvin Ly


Spielplan und Tabelle

 

4. Herrenmannschaft

 

Saison 2008/09


 

 

 

Erich Sperling

Günter Hoffmann

Dieter Deussen

Peter Düxmann


Spielplan und Tabelle

 

5. Herrenmannschaft

 

Saison 2008/09


 

 

Timo Deussen

Alexander Turobin

Volker Parlow

Jens Deussen

Udo Kolm

Theo Vlamos

Waldemar Finkbeiner

Georg Plaza

Rolf Biesen

 

Horst Fabisch

Sven L`Honneux

 


Spielplan und Tabelle

 

1. Schülermannschaft

 

Saison 2008/09


 

 

Joshua Eikwinkel

Julian Mann

Tobias Klemcyk

 

Maximilian Vieten

Torben Daners


Spielplan und Tabelle


 

2. Schülermannschaft

 

Saison 2008/09


 

 

Jean Pierre Pütz

Jan Moldenhauer

Tim Fuchs

Max Kessler

Daniel Black

Luca Car

 

Kai Retzmann


Spielplan und Tabelle