Sommerfest 2004

 


 

 

Es gibt keine Nachwuchssorgen!

Trinkbecherbeschriftung

 

Fingerspiele

Die wahren Europameister

Arbeiten am Fließband, dennoch

geduldiges Warten auf die Grillwürstchen

Die Schlacht an der Salatbar ist eröffnet.

Es gab genügend zu essen und zu trinken.

Alle blicken gebannt auf das EM-Spiel Niederlande – Schweden

Musikalischer Ausklang mit Reinhard Mey alias Michael Kern


Einen guten Anklang fand das diesjährige Sommerfest am Samstag, den 26. Juni 2004. Nicht nur die aktiven Spieler mit ihrem Anhang, sondern auch einige Eltern fanden sich bei sommerlichen Temperaturen am Gymnasium Norf ein. Jeder konnte sich sportlich betätigen oder es sich einfach nur bequem machen. Für Getränke und Essen war ausreichend gesorgt, wobei wir uns recht herzlich für die vielen Kuchen- und Salatspenden bedanken möchten. Die Fußballeuropa- meisterschaft kam auch nicht zu kurz, auch wenn der Fernsehempfang erst zur 2. Halbzeit zwischen der Niederlande und Schweden optimiert war. Über den Ausgang des Spieles waren aber einige nicht ganz so glücklich. Michael Kern verabschiedete uns zu später Stunde mit Reihard Mey: Was ich noch zu sagen hätte dauert eine Zigarette und ein letztes Glas im Stehen….