36. Tischtennis Minimeisterschaften

Saison 2018/2019

 


Der TTV Norf möchte sich bedanken bei:

  • allen Vereinsmitgliedern, besonders unseren Nachwuchs, die durch ihren Einsatz zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen

  • Frau Bergmann für die schulische Unterstützung

  • Herr Schellenberger für seine hausmeisterliche Tätigkeit

  • allen Eltern, die Kuchen spendeten und die Schiedsrichtertätigkeit übernahmen

  • allen Schulen, d.h. Lehrer und Lehrerinnen, die uns tatkräftig unterstützten: Geschwister Scholl Grundschule; Pestalozzi Schule Grimmlinghausen; St. Martinus Schule Uedesheim, Gebrüder Grimm Grundschule Erfttal, St. Andreas Schule Norf, Grundschule Allerheiligen, Gesamtschule Norf und das Gymnasium Norf

  • dem Stadtkurier, NE-WS 89,4 und der NGZ, für die geleistete Öffentlichkeitsarbeit


 

 

 

Sieger Jungen Jahrgang 2006/2007

 

 

 

1. Tom Bergmann

2. André Kohley

3. Constantin Müller

4. Oskar Gabor

Janusz-Korczak-Gesamtschule

Alexander Humbold Gymnasium Neuss

Gymnasium Norf

Alexander Humbold Gymnasium Neuss




 




Sieger Jungen Jahrgang 2008/2009




1. Moritz Brockmöller

2. Konstantin Göbel

3. Fynn Pflaumer

4. Moritz Ströhlein

Quirinusgymnasium Neuss

Quirinusgymnasium Neuss

Gymnasium Norf

Quirinusgymnasium Neuss




 




Sieger Jungen Jahrgang 2010 u. jünger




1. Milan Kaczanowski

2. Alexander Bongartz

3. Moritz Jahnel

4. Wilhelm Kento

St. Peter Schule Rosellen

St. Andreas Schule

St. Andreas Schule

St. Andreas Schule


 

 


 

 

Sieger Mädchen Jahrgang 2008/2009


 

 

1. Amani Ouyad

2. Busra Özkan

3. Beyza Özkan

4. Diana Pop

Geschwister Scholl Grundschule

Gesamtschule Norf

Gesamtschule Norf

St. Martinus Schule Uedesheim


 

Die Altersklasse Jungen 2008/2009 ging mit 27 Teilnehmern an den Start!

 

Die Sieger 2010 und jünger

Die Sieger 2008/2009

Die Sieger 2006/2007

Die Siegerinnen 2008/09 hinten, 2010 und jünger vorne


48 Jungen und 6 Mädchen fanden den Weg zum Ortsentscheid der TT miniMeisterschaften in Norf. Der Mädchenjahrgang 2006/07 konnte mangels Beteiligung nicht ausgespielt werden. Einige bekannte Gesichter aus dem Vorjahr ließen es sich nicht nehmen wieder dabei zu sein. Dabei konnte Moritz Brockmöller seinen Vorjahresieg in der Alterklasse 2008/09 wiederholen und gleiches gelang Amani Ouyad in der Mädchenalterklasse 2008/09. In der Alterklasse 2006/07 tauschte das Siegerduo, dieses Mal setzte sich Tom Bergmann gegen André Kohley und krönte sich somit zum miniMeister.

Wir drücken allen Kindern für die weiteren Entscheide die Daumen. Vielleicht schafft es einer von ihnen dieses Jahr bis zum Bundesentscheid in Berlin.